logo

Release
Activation
Training

(engl. das Loslassen, die Entlastung, die Befreiung)

Unser Alltag bringt unseren Körper immer wieder in unnatürliche Zwangshaltungen und Bewegungsarmut über lange Zeiträume hinweg, z.B. Sitzen. Diese Kombination bringt, neben negativen Auswirkungen auf das Herz-Kreislaufsystem und den Stoffwechsel, auch unseren Bewegungsapparat aus dem Gleichgewicht und damit aus seiner natürlichen Bewegungsfähigkeit.

Grund dafür ist unser Bindegewebe, die sogenannten Faszien, die unsere Muskeln und Organe umhüllen und bei Bewegungsmangel und Fehlhaltungen zu „Verhärtungen“ und „Verklebungen“ neigen. Auch Sehnen und Bänder gehören zu diesem körperumspannenden Netzwerk, das uns aufrecht und gleichzeitig beweglich hält.

Diesen strukturellen Veränderungen begegnen wir in der ersten Phase jeder Trainingseinheit mit Myofascial Release Techniques sowie verschiedenen Arten des Stretchings.

Unser Ziel: natürliche Bewegungsradien zurückgewinnen und so freie, schmerzfreie Bewegungen ermöglichen.

logo